Fernwandern

E1   Nordkap - Sizilien
E2   Galway - Nizza
E3   Istanbul - Kap St. Vincent
E4   Kap St. Vincent - Zypern
E5   Pointe du Raz - Venedig
E6   Kilpisjärvi - Dardanellen
E7   Lissabon - Ukraine
E8   Dursey Head - Istanbul
E9   Kap St. Vincent - St. Petersburg
E10 Nuorgam - Tarifa
E11 Den Haag - Russland

Poster
Wandergedichte   2
Länderinformationen
Fernwandern Impressum

Fernwanderweg E1 Deutschland


Schwarzwald

Feldberg, Deutschland Baden Württemberg
Schwarzwald - Infos & Reisetipps


Unterkunft & Übernachtung

Die herrliche Panoramaaussicht ins Seebachtal zusätzlich zur ruhigen und nebelfreien Lage begründen die Vorzüge der "Hotel-Pension Kastner" in Feldberg. Das familiär geführte Haus bietet mehrere günstige Übernachtungsräume, vier Zimmer und drei Appartements mit Sonnenbalkon, auf. Ein rustikaler Frühstücksraum mit reichhaltigem Buffet lassen jeden Tag hier gut beginnen. Zum Entspannen dienen die Sonnenterrasse, eine Liegewiese und die bequemen Spazier- und Wanderwege.


Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele

Die Lage des Ortes Feldberg direkt unter dem gleichnamigen, überregional bekannten höchsten Berg des Schwarzwaldgebirges verlangt eine unbedingte Besichtigung dieses Naturdenkmals. Dazu dienen die 900 m lange und mit 175 m Höhenunterschied versetzte "Feldbergbahn" oder eine kurze steile Wanderung. Auf dem Gipfel angekommen, erscheint der Ausblick von dem seit 2003 wieder öffentlich begehbaren "Feldbergturm", dessen Aussichtsplattform sich im 11. Stock befindet, einmalig. Der Panoramablick beinhaltet den Eiger, den Mönch, die Jungfrau, die Zugspitze, wandert über das Mont Blanc Massiv, bis zu den Vogesen.

Weitere Einblicke in die landschaftliche Entwicklung und Entstehung erhält man im "Haus der Natur" am Seebuck in Feldberg. Führungen erleichtern das Verständnis und sehen im Winter Schneeschuhtouren und im Sommer Wanderungen mit Rangern durch urige Wälder und blütenreiche Bergweiden vor. So bekommt der Besucher im Haus Informationen über Pflanzen, Tiere und Wanderrouten und sieht im Medienraum eine interaktive Ausstellung über die Landschaftsentstehung, die Besiedlungsgeschichte, die Landnutzung, den Tourismus und den Naturschutz im Südschwarzwald. Im idyllischen Feldberggarten sind drei Schaubeete angelegt und mehrere Bänke zum Erholen integriert. Interessierten Besuchern steht des weiteren ein Geopfad zur Verfügung.

In Bärental befindet sich der multikulturell orientierte "gscheiter-beck". Diese Museumsstätte weist neben einer Schnapsbrennerei das "Badische Schnapsmuseum" und das "Motorradmuseum" auf. Vorführungen der Brennerei mit stilvollen Krügen und urigen Kesseln entführen den Besucher in die Welt der Brennereikunst. Ein hauseigenes Café lohnt im Nachhinein durch das Probieren der typischen Schwarzwälder Konditoreileckereien, z.B. Schwarzwälder Kirschtorte, Bienenstich oder Rüblitorte.

Die typische Handwerkskunst für Feldberg findet man jedoch in Altglashütten. Dem Ortsteilnamen schon entnehmbar, handelt es sich um eine Glasbläserei. Peter Eckhard fertigt in mühevoller Handarbeit kleine Kunstwerke in seiner Werkstatt "Glaskunst Altglashütte". Glasröhren und Stäbe aus Borosilikatglas müssen dabei unter Drehen bei 1500 °C erhitzt  und durch Blasen, Ziehen und Drehen in die richtige Form gebracht werden. So entstehen die verschiedensten Formen und Figuren, z.B. Sterne, Tropfen, Sektgläser, Engel, Kugeln, Vasen und vieles mehr. Gerne lädt der Besitzer seine Besucher ein, ihm dabei zuzuschauen. Im Geschäft sind die Glasstücke dann erwerbbar.




Infos & Reisetipps

Die 24.97 km ² große Gemeinde Feldberg liegt im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald in Baden-Württemberg, direkt auf der Passhöhe zwischen Wiesental und Gutachtal unter dem Gipfel des Feldbergs. Der 983 erstmals urkundlich erwähnte Ort gliedert sich in die Ortsteile Feldberg-Ort, Altglashütten, Neuglashütten, Bärental und Falkau. Derzeit bewohnen 1857 Bewohner (Stand 2004) die Stadt.


Buchtipp: Winteräpfel. Aus dem Leben der Feldbergmutter Fanny Mayer
von Heidi Knoblich


E1 Wandern in Titisee-Neustadt E1 Wandern in Schluchsee

Ihre Anregungen und Informationen auf dieser Seite ?