Fernwandern

E1   Nordkap - Sizilien
E2   Galway - Nizza
E3   Istanbul - Kap St. Vincent
E4   Kap St. Vincent - Zypern
E5   Pointe du Raz - Venedig
E6   Kilpisjärvi - Dardanellen
E7   Lissabon - Ukraine
E8   Dursey Head - Istanbul
E9   Kap St. Vincent - St. Petersburg
E10 Nuorgam - Tarifa
E11 Den Haag - Russland

Poster
Wandergedichte   2
Länderinformationen
Fernwandern Impressum

Fernwanderweg E1 Deutschland



Handeloh, Deutschland Niedersachsen, Lüneburger Heide
Infos & Reisetipps


Unterkunft & Übernachtung

Der Demeter-Bauernhof „Hof Wörme“ bietet mehrere Ferienwohnungen ganzjährig an. Neben Einblicken in die biologisch-dynamische Wirtschaftsweise und dem sehenswerten Bauerngarten, finden regelmäßig Konzerte und das musikalische Sonntagsfrühstück in der Nordheide statt.


Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele

Der ca. 1,2 km lange Planetenlehrpfad im Maßstab 1:5 Milliarden verläuft entlang des Timmerloher Wegs und wurde mit detaillierten Informationen auf den einzelnen Planetentafeln vom Arbeitskreis Astronomie Handeloh e.V. angelegt.
Die Kunststätte Bossard liegt nicht direkt in Handeloh, sondern 13 km entfernt. Zwischen Jesteburg und Lüllau liegt mitten im Wald, auf einem ca. 3 ha großen Heidegrundstück, ein Gesamtkunstwerk bei dem Architektur, Bildhauerei, Malerei, Kunstgewerbe und Gartenkunst zu einer Einheit verschmelzen.




Infos & Reisetipps

Handeloh mit seinen ca. 2.442 Einwohnern liegt zwischen den Flüssen Seeve, dem kältesten Fluss Norddeutschlands, und der Este. Die Ruhe und Beschaulichkeit in diesem kleinen Dorf waren wohl mit ein Grund dass von 1990 bis 1997 die 52 Folgen der Jugendserie „Neues vom Süderhof“ hier gedreht wurden. Hauptdrehort der Serie war der „Baals Hof“ in Handeloh.
Der Naturschutz wird in Handeloh groß geschrieben. Neben dem sehr aktiven ortsansässigen Arbeitskreis Landschaft/Grünflächen/Naturschutz des AKN arbeitet das Naturkundemuseum eng mit der Jugendherberge in Inzmühlen zusammen und bietet gemeinsam den Umweltstudienplatz Nordheide an. Das Naturkundliches Museum "Alte Schmiede" mit integrierter Schulungsstätte ist im Sommerhalbjahr von Sa. 14.00 - 17. 00 Uhr sowie So. 10.00 - 12.00 und 14.00 - 17.00 Uhr geöffnet.


Buchtipp

Naturschutzgebiet Lüneburger Heide
Naturschutzgebiet Lüneburger Heide


E1 Wandern in Buchholz E1 Wandern in Inzmühlen

Ihre Anregungen und Informationen auf dieser Seite ?