Fernwandern

E1   Nordkap - Sizilien
E2   Galway - Nizza
E3   Istanbul - Kap St. Vincent
E4   Kap St. Vincent - Zypern
E5   Pointe du Raz - Venedig
E6   Kilpisjärvi - Dardanellen
E7   Lissabon - Ukraine
E8   Dursey Head - Istanbul
E9   Kap St. Vincent - St. Petersburg
E10 Nuorgam - Tarifa
E11 Den Haag - Russland

Poster
Wandergedichte   2
Länderinformationen
Fernwandern Impressum

Fernwanderweg E1 Deutschland



Wilsede, Deutschland Niedersachsen, Lüneburger Heide
Infos & Reisetipps


Unterkunft & Übernachtung

Direkt neben dem für die Ortschaft bedeutenden Heidemuseum kann der Heideurlauber im Haus Domizlaff, einem historischen Fachwerkhaus, bei Familie Krug gastieren. Die gemütliche Atmosphäre und die preisgünstige Übernachtung in heimischen Ambiente erhöhen den Gunstfaktor dieser Pension.


Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele

Aufgrund der Nähe ist es ein absolutes Muss für jeden Gast das im Jahre 1742 erbaute Heidemuseum “Dat ole Huus” in Verbindung mit dem im Jahre 1609 erbauten Schafstall auf dem „Emhoff“ besucht zu haben. Das Freilichtmuseum, welches das typische Lebens- und Arbeitsumfeld der Heidebauern (“Heidjer“) zeigt, ist zusammen mit dem historischen Schafstall ein einzigartiger Ausstellungsort dieser Art in der Region. Denn hier steht eines der ältesten Heimatmuseen Deutschlands.
Aber selbstverständlich bilden Kutschfahrten oder Wanderungen als Erlebnis für Naturliebhaber mit inbegriffener geselliger Grillrunde ebenso attraktive Ausflugsangebote.
Gleichfalls kann die sportive Geländeerkundung durch “Nordic Walking” ausgeführt werden. Unter der Leitung erfahrener Trainer, die sich mit der gelenkschonenden Trendsportart bestens auskennen, erscheint die einmalige Naturkulisse, fernab von Hektik und Stress, beim körperlichen Ertüchtigen in der frischen Heideluft bestimmt noch viel malerischer.




Infos & Reisetipps

Wilsede ist ein romantisches und beschauliches Dorf inmitten der Lüneburger Heide. Seit über sieben Jahrzehnten pilgern jährlich, besonders im August, tausende Besucher in das eigentlich nur von 30 bis 40 Menschen bewohnte Örtchen.


Buchtipp

Das Heidemuseum in Wilsede "Dat Ole Huus"
Ein Führer durch das niedersächsische Heidehaus
(nur noch antiquarisch erhältlich)


E1 Wandern in Undeloh E1 Wandern in Behringen

Ihre Anregungen und Informationen auf dieser Seite ?